Verschlüsselt surfen mit https://www.gruesse.de ... [Hier klicken]

gruesse.de - Grusskarten kostenlos versenden einfach, schnell und kostenlos Grußkarten / eCards
Glückwünsche zum Geburtstag, Hochzeit, ..., Liebesgrüße, ...,
Advents- und Weihnachtsgrüße, ..., Silvester- und Neujahrsgrüße, ..., Einladungen, ... und alle einfach, schnell und kostenlos versenden!
Grußkarten einfach, schnell und kostenlos versenden --- Grüße 1-2-3 ganz einfach --- Bei uns brauchen Sie keine Kreditkarte!

Die Chronik von Gruesse

Der Ursprung meines Grußkartenangebotes ist eigentlich über 20 Jahre alt. Meine ersten Grußkarten entstanden in einer privaten Mailbox im Jahre 1981. Damals bestanden die Grußkarten noch aus reinen Textseiten. An Graphik war noch nicht zu denken.

Später war die Mailbox über das FidoNet, einem der ersten weltweiten Datennetze zu erreichen. Lange vor Internet. Obwohl das schon viele Jahre her ist, war der Aufruf der Grußkarten nicht unbedingt komplizierter als heute. Schon in einer "uralten" Mailbox gab es komfortable Menüs die den heutigen eigentlichen in nichts nachstanden.

BTX *gruesse# Als dann im Jahre 1984 BTX (Bildschirmtext) in Deutschland entstand zog das Grußkartenangebot in dieses neue Medium um. Zunächst unter meiner Leitseite *31999# mit dem Grußkartenbereich *3199920#. Als die Post dann so genannte Kürzel einführte war mein Angebot direkt unter *gruesse# zu erreichen. Dort entstand ein Grußkartenangebot welches einen unerwarteten Aufschwung erlebte und bereits nach wenigen Monaten alle ähnlichen Angebote an Umfang und wahrscheinlich auch Usern überwunden konnte. Über 500 Grußkarten gab es schon damals. Das ist nun 18 Jahre her.


Im BTX gab es sogar einen Grußkartenkatalog, damit sich die zahlreichen Nutzer besser und schneller zurechtfinden konnten. Auch hatte die damaligen Seitennummern von BTX den Vorteil, das diese sich leichter merken ließen als heutige Internetseiten. *31999 500# für Geburtstagsgrüße waren sicher leichter einzugeben als heute www.gruesse.de/geburtstag/geburtstag.asp. BTX hatte schon seine Vorteile, dafür ist das Internet nun viel umfangreicher. aber auch langsamer. Konnte man damals mit 1200 Baud bequem die Grußkarten ansehen, so sollte es heute schon DSL sein um da mithalten zu können.

Wenn Sie sich den damaligen Katalog mal ansehen möchte, HIER ist er. Möchten Sie etwas über BTX nachlesen, dann bitte HIER.

Als nach vielen Jahren das Internet für die Allgemeinheit zugänglich wurde, etablierte sich mein Grußkartenangebot in diesem neuen Medium unter der Adresse www.gruesse.de.

Zu Anfang gab es das Grußkartenangebot 2x. 1x. im BTX, 1x im Internet. Seit BTX im Jahre 2000 geschlossen wurde, gibt es nur noch 1 Angebot unter www.gruesse.de.

Damals, wie heute ist die Nutzung des Angebotes kostenlos.





Gruesse.de - Grußkarten einfach, schnell und kostenlos versenden!
4,75 Punkte Ø bei 2064 Bewertungen. (4687 Einträge)



Landschaft
Unsere Grusskarten sind Gold wert! - Hier brauchen Sie keine Kreditkarte! - Gratis Grusskarten versenden
Copyright 1984-2017 - gruesse.de    

  Standard Website  |  zur Mobile Website


Diese Webseite nutzt Cookies zur Bereitstellung. Durch Nutzung von GRUESSE.DE erklären Sie sich damit einverstanden dass Cookies gesetzt werden. [ Datenschutzerklärung ]   [ Okay ]